Logo

Modelleisenbahn in Brandenburg an der Havel mit Tradition

Rückblick 2018 Rückblick 2017

Das war 2018 im Brandenburger Modellbahn-Freunde e.V.



Unser Ausflug nach Koblenz vom 10. bis zum 13.05.18

Eine Fahrt zur Brohltalbahn

In diesem Jahr nur in kleiner Runde fuhren wir in die Region Koblenz. Der erste Programmpunkt am Donnerstag war der Besuch des Kaltwassergeysirs in Andernach. Im angeschlossenen Geysirzentrum ging es zunächst durch eine kurze Ausstellung zum Geysir, dem Vulkanismus der Region und dem Bergbau. Im Anschluss fuhren wir mit dem Schiff zum Geysir und konnten den Ausbruch beobachten.

   

   

   

Am Abend trafen wir dann in unserem Hotel in Bad Breisig ein und ließen den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Der Freitag begann mit einer Besichtigung des DB Museums in Koblenz. Dort standen zahlreiche Fahrzeuge aus allerlei Dinge zur Geschichte der Deutschen Bahn.

   

   

   

Zeitgleich fanden im Museum die H0m-Tage statt mit einer großen Modellbahnanlage.

   

   

Am Nachmittag drehten wir eine erste Runde durch die Altstadt von Koblenz bestiegen dann ein Schiff für eine kleine Fahrt auf dem Rhein, vorbei an zahlreichen Burgen.

   

   

   

Den Abend verbrachten wir wieder gemütlich beim Essen in unserem Hotel in Bad Breisig.

Samstagmorgen ging es dann zunächst ins benachbarte Brohl für eine Fahrt mit dem Vulkan-Express hinauf nach Engeln und nach kurzem Aufenthalt wieder zurück. Leider war an diesem Tag nur die Diesellok und keine Dampflok im Einsatz, trotzdem war es eine aufregende Fahrt mit schöner Aussicht.

   

   

   

Nach der Ankunft zurück in Brohl hatten wir noch die Möglichkeit, die Werkstatt und den Lokschuppen zu besichtigen. Dort standen weitere Dampf- und Dieselloks und ein Triebwagen.

   

   

Den Nachmittag verbrachten wir in der Koblenzer Altstadt. Mit der Seilbahn ging es über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Dort fanden an diesem Wochenende die Historienspiele statt.

   

   

   

Nach der Rückfahrt mit der Seilbahn waren wir noch am Deutschen Eck. Anschließend ging es zurück ins Hotel fürs gemeinsame Abendessen.

   

Für Sonntag war stand nur noch ein Punkt auf unserem Programm: Besichtigung des ehemaligen Regierungsbunkers in Bad Neuenahr. Danach traten wir unsere Heimreise an.

Allen hat es wieder viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf den nächsten Vereinsausflug im Jahr 2019.



Unsere Feier zum 56. Vereinsjubiläum am 15.09.18

Eine Kahnfahrt durch den Spreewald

Anlässlich unsere Vereinsjubiläums fuhren wir am 15. September gemeinsam nach Burg in den Spreewald. Dort angekommen bestiegen wir zunächst einen Kahn für eine 2-stündige Tour über die Spree.

   

   

   

   

Nach der Rückkehr zum Spreewaldhafen liefen wir zum Spreewaldbahnhof, ebenfalls in Bug. Dieser ehemalige Bahnhof beherbergt mittlerweile eine Gaststätte, in der wie gemeinsam zu Mittag aßen. Die Getränke wurden dabei per LGB-Zug serviert.

   

   

Am Nachmittag sind wir noch auf den Bismarckturm gestiegen für einen wunderbaren Blick über den gesamten Spreewald.

   

Dies waren die Ausstellungen 2018

"Jahresausstellung" in Magdeburg am 03. und 04.02.18

Am 03. und 04. Februar waren wir Gastausteller beim Cracauer Modellbahnfreunde Magdeburg e.V.. Mehr als 20 Aussteller zeigten in der Magdeburger Messe - Halle 3 Anlagen in verschiedenen Größen und Spurweiten. Wir präsentierten unsere TT-Anlage "Parkau-Regenhausen".

   

   

Im Weiteren möchten wir Ihnen noch einige Impressionen der Ausstellung zeigen.

   

   

"Treffpunkt Modellbau" am 17. und 18.03.18 im MAFZ Paaren/Glien

Am 17. und 18. März fand wieder der "Treffpunkt Modellbau" im MAFZ Paaren/Glien statt. Rund um das Thema Modellbau, Modellflugzeuge, -schiffe, -autos und -eisenbahn gab es vieles zu sehen. Wir stellten unsere H0-Anlage "SchneiderChemie" aus.

   

   

"Modellbahn im Movietown" am 25.03.18 im Movietown Brandenburg

Anlässlich der Vorpremiere des Films "Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer" waren wir am 25. März zu Gast im Movietown Brandenburg. Wir stellen eine LGB-Anlage auf einer Insel mit 2 Bergen aus, sowie eine Spielanlage für Kinder.

   

"11. Brandenburger Modellbahnmarkt" am 08.04.18

Am 08. April fand der 11. Brandenburger Modellbahnmarkt statt. Zahlreiche Vereine und Privatleute boten gebrauchte Modellbahnartikel und Zubehör in den Räumen des Bürgerhauses Altstadt an.


"12. Brandenburger Modellbahnmarkt" am 09.09.18

Am 09. September fand der 12. Brandenburger Modellbahnmarkt statt. Zahlreiche Vereine und Privatleute boten gebrauchte Modellbahnartikel und Zubehör in den Räumen des Bürgerhauses Altstadt an.

 

"Modellbahntage in Brandenburg" vom 11. bis zum 14.10.18

 

Vom 11. bis zum 14. Oktober fanden die "Modellbahntage 2018" in der St. Johanniskirche statt. Der BMF e.V. sowie einige Gastausteller präsentierten ihre Anlagen und Zubehör, alles rund um die Modelleisenbahn.

Ein ausführlicher Bericht folgt demnächst. 

 

"Brandenburger Kreativtage" am 03. und 04.11.18

Am 03. und 04. November fanden im MAFZ Paaren/Glien die "Brandenburger Kreativtage" statt. Unser Verein präsentierte sich vorort und stellte die H0-Anlage "SchneiderChemie" aus.

   

   

 

Damit endet das Jahr 2018. Vieles haben wir erreicht, noch vieles liegt vor uns und wir hoffen weiterhin auf Ihre Unterstützung!



Rückblick 2018 Rückblick 2017